Madrid Stadtvilla
Zurück zu den Suchergebnissen
ab 284.400 € i Die gezeigten Abbildungen zeigen zum Teil Sonderleistungen gegen Mehrpreis. Preis inkl. Fingerhut-Bodenplatte und 19 % MwSt. gemäß der Fingerhut-Bau- und Leistungsbeschreibung 1007, Preisliste 03/18 Preis für schlüsselfertiges Haus ab 169.500 € i Die gezeigten Abbildungen zeigen zum Teil Sonderleistungen gegen Mehrpreis. Preis inkl. Fingerhut-Bodenplatte und 19 % MwSt. gemäß der Fingerhut-Bau- und Leistungsbeschreibung 1007, Preisliste 03/18 Preis für Ausbauhaus 123,27m² Wohnfläche gesamt

Madrid Stadtvilla: Beschreibung

Ein Grundriss: Zwei Ausgestaltungsformen Bei Modell "Madrid" haben Sie als zukünftige Hausbesitzer die Qual der Wahl: Stadtvilla oder Satteldachhaus? Der Innenraum des Erdgeschosses ist in beiden Fällen identisch gestaltet. Der einladende Flur, von dem Gäste-WC und Hauswirtschaftsraum abgehen, führt in den kombinierten Wohn- und Essraum, der durch Helligkeit und Offenheit besticht. Durch bodentiefe Terrassentüren erreicht man die Außenanlage. In der oberen Etage wird es dann spannend: Das platzsparende Zeltdach ermöglicht die Nutzung der Ebene ohne störende Schrägen oder Wohnraumverlust. Die Hausvariante mit Satteldach bereitet zusätzliche Gemütlichkeit und bietet im Garten einen großen, überdachten Freisitz sowie in Ihrer Zufahrt einen sicheren Unterstand für Ihr Auto.
Hausname Madrid Stadtvilla
Hersteller/Anbieter Fingerhut Haus GmbH & Co. KG
Kategorie Einfamilienhaus
Ausbaustufen Schlüsselfertig, Ausbauhaus
Etagen 2
Bauweise Holzfertigbau
Dachform Andere Dachform

Madrid Stadtvilla: Wohnfläche und Grundrisse

Außenmaße 10,00 x 8,00 m
Wohnfläche (gesamt) 123,27m²
Wohnfläche EG 61,75m²
Wohnfläche 1.OG 61,52m²
Grundriss EG

Grundriss EG

Grundriss DG

Grundriss DG

Madrid Stadtvilla: Energie und Technik

U-Wert Außenwand i Der U-Wert (Einheit: W/m²K) gibt an, wie gut der Wärmeschutz eines Bauteils ist. Je niedriger der Wert, desto geringer die Wärmeverluste 0,14 W/m²a
U-Wert Dach i Der U-Wert (Einheit: W/m²K) gibt an, wie gut der Wärmeschutz eines Bauteils ist. Je niedriger der Wert, desto geringer die Wärmeverluste 0,172 W/m²a
Energiestandard KfW 40 i Beim KfW-Effizienzhaus 40 handelt es sich um einen Förderstandard für Neubauten. Die Häuser dürfen maximal 40 Prozent des Primärenergiebedarfs benötigen, der laut EnEV bis Ende 2015 für einen Neubau vorgeschrieben war. Es gibt außerdem Vorgaben für den maximal zulässigen Transmissionswärmeverlust.
Hier finden Sie unsere Musterhäuser…
Duett 95 von Fingerhut Haus GmbH & Co. KG
Doppelhaus 138.100 € Jetzt ansehen
München von Fingerhut Haus GmbH & Co. KG
Einfamilienhaus 178.200 € Jetzt ansehen
Karismo von Fingerhut Haus GmbH & Co. KG
Einfamilienhaus 180.800 € Jetzt ansehen
Alle Häuser ansehen